Dolomit-Streifenfarn - Asplenium seelosii (Aspleniaceae)

Sehr seltene kalkstete Art steiler, absonniger Dolomitfelsen. Sie kommt in Europa mit zwei Unterarten vor: Die subsp. seelosii hat ihr Hauptvorkommen im Ostalpenraum und erreicht mit einer Population in den Berchtesgadener Alpen auch Deutschland (Bayern), die subsp. glabrum kommt nur in den Pyrenäen und in Zentral- und Südspanien vor.

ähnliche Arten:
Asplenium septentrionale

Bildseite/Bestimmung Farne Deutschlands

subsp. seelosii

Bild
Asplenium seelosii
2010 in Bayern (© H. Geier)
Bild
Asplenium seelosii
2010 in Bayern (© H. Geier)
Bild
Asplenium seelosii
2010 in Bayern (© H. Geier)
Bild
Asplenium seelosii
2010 in Bayern (© H. Geier)
Bild
Asplenium seelosii
2001 in Italien (© M. Lubienski)