​Farne - Pteridophyten in Deutschland - Literatur

Bildseite/Bestimmung Farne Deutschlands

 

wichtige Literatur zur Taxonomie, Nomenklatur, Verbreitung und Ökologie

  • BENDEL, M. & ALSAKER, F. 2021: Farne, Schachtelhalme und Bärlappe. Der Naturführer zu den Farnpflanzen Mitteleuropas. – Bern.
  • BENNERT, H. W. 1999: Die seltenen und gefährdeten Farnpflanzen Deutschlands. – Münster.
  • BUTTLER, K. P., MAY, R. & METZING, D. 2018: Liste der Gefäßpflanzen Deutschlands. Florenanalyse und Synonyme. – BfN-Skripten 519.
  • HAEUPLER, H. & SCHÖNFELDER, P. (Hrsg.) 1989: Atlas der Farn- und Blütenpflanzen der Bundesrepublik Deutschland, 2. Aufl. – Stuttgart
  • HEGI, G. 1984 (bearb. von DOSTÁL, J., REICHSTEIN, T, FRASER-JENKINS, C. R. KRAMER, K. U.): Illustrierte Flora von Mitteleuropa. I. Band 1. Hälfte. Pteridophyta. – Berlin.
  • JEẞEN, S. 2011: Bärlappgewächse und Farnpflanzen. In: JÄGER, E. J. (Hrsg.) 2011: Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland. Gefäßpflanzen: Grundband, 20. Aufl. – Heidelberg. 
  • JEẞEN, S. 2019: Beitrag zu Chromosomenzahlen und zur Taxonomie der Farne und Farnverwandten (Lycopodiophytina bis Polypodiophytina). Kommentare und Ergänzungen zur 22. Auflage der Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland – Grundband, 2019: Zweiter Beitrag. – Schlechtendalia 36: 71–85.
  • LUBIENSKI, M. 2011: Die Schachtelhalme (Equisetaceae, Pteridophyta) der Flora Deutschlands – ein aktualisierter Bestimmungsschlüssel. – Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 2: 68–86.
  • LUBIENSKI, M. 2013: Hybriden der Gattung Equisetum (EquisetaceaeEquisetopsidaMonilophyta) in Europa. – Ber. Inst. Landschafts-Pflanzenökologie Univ. Hohenheim, Beih. 22: 91–124
  • PRELLI, R. & BOUDRIE, M. 2021: Les fougères et plantes alliées d’Europe avec répartitions détaillées pour la France. – Mèze.


weitere zitierte Literatur


Ansprechpartner: Marcus Lubienski