Exkursion: Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Herbede, Bergbauspuren im Hardensteiner Tal - 30.10.2022

Im tief zertalten Waldgebiet südlich der Burgruine Hardenstein wurde über Jahrhunderte Steinkohlenbergbau betrieben. Kohlengräberei und Stollenbergbau haben Pingen verschiedener Form und Größe hinterlassen. Teilweise folgt die Exkursionsroute dem Bergbauwanderweg Muttental mit mehreren restaurierten Stollenmundlöchern. Am Ruhrufer sehen wir das Mundloch des St. Johannes Erbstollen, aus dem bis heute das von Eisen rot gefärbte Grubenwasser austritt.

Leitung: Dr. Till Kasielke

Ausführlicher Bericht (folgt)

Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© C. Buch
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Peisker
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Peisker
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Die ersten Pingen am Wegesrand (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Mit diesem Graben hat man wohl Flöz Geitling gesucht. Ob es gefunden wurde ist unklar, ein Abbau fand hier jedenfalls nicht statt. (© C. Buch)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Falk
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Am Trampelpfad tritt stark verwitterte Kohle an die Oberfläche (© C. Buch)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
An der Talsohle des Hardensteiner Tals ... (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... findet sich überall der kohlehaltige Abraum der Zechen (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Ramaria stricta
Am Wegrand eine Koralle (Ramaria stricta, © A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Spechtschmiede: Ein Specht hat einen Fichtenzapfen in Totholz eingeklemmt, um die Samen besser aus dem Zapfen picken zu können (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Die nischenförmige Pinge eines ehemaligen Stollenmundlochs (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Vor dem Mundloch ... (© C. Buch)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... alles voller Bergematerial (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Falk
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Rekonstruiertes Mundloch des westlichen Tagetriebs von Zeche Frielinghaus, die hier ab 1771 das Flöz Mausgegatt abbaute (© G. Peisker)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Das Engagement des Exkursionsleiters ist ungebrochen, doch ...
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... das Interesse schweift ab ... (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... zum Himmel: ... (© G. Peisker)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Falk
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Falk
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© A. Jagel
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Rekonstruiertes Stollenmundloch der Zeche Reiger, die schon 1695 erwähnt wird und damit zu den ersten Zechen im Hardensteiner Tal gehört (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
© G. Falk
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Aufstieg zum Pingenfeld der Zeche Carthäuserloch, die hier ab 1724 das Flöz Geitling abbaute ... (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... aber da ... © C. Buch
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... erscheint im Wald ... (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... ein Adler? (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Ein Steppenadler??? (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Ah! Auf dem Flug ... (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... zu seinem Falkner (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Burgruine Hardenstein ... (© C. Buch)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... an der Ruhr (© A. Jagel)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Gefärbtes Grubenwasser, das aus dem Mundloch des St. Johannes Erbstollens austritt ... (© T. Kasielke)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
... und in die Ruhr fließt (© T. Kasielke)
Bild
Exkursion Witten-Herbede Hardenstein 2022-10-30
Haltepunkt der Ruhrtalbahn (© A. Jagel)

 

Ansprechpartner: Till Kasielke und Armin Jagel